Deutscher Esperanto-Bund e.V. / Germana Esperanto-Asocio r.a.

Mitteilung von Änderungen der persönlichen Daten /
Informado pri ŝanĝoj en la personaj datumoj


  Herkunftspfad: Esperanto in Deutschland >> Deutscher Esperanto-Bund >> Anzeige zu ändernder Daten

Änderungsmeldung gespeicherter Daten


Ich bin Mitglied und möchte Änderungen in meinen Daten melden.

(Formular bitte ausfüllen und elektronisch abschicken.)

Heutiges Datum: (tt.mm.jjjj)


Hier meine bisherigen Daten zur Identifizierung:

Titel Familienname Vorname Geburtsdatum
Netzpost (e-mail):

Die vorstehenden Angaben sind wie folgt zu ändern:

Titel Familienname Vorname Geburtsdatum
Netzpost (e-mail):

Meine Adresse ist wie folgt zu ändern:

Adressenzusatz (Ortsteil, c/o, usw.) Telefon
Straße und Hausnummer Mobiltelefon
PLZ Wohnort Fax
Bitte neue Adresse für alle meine Familienmitglieder übernehmen

Zeitpunkt der Änderung:
ab sofort
ab folgendem Datum: (tt.mm.jjjj)


Mitgliedsbeitrag ändern

ab dem Folgejahr ab sofort (noch im aktuellen Jahr)
Als meinen neuen Mitgliedsbeitrag
lege ich fest:

Beachten Sie die Möglichkeit,
den Jahresbeitrag in bis zu
4 Teilzahlungen im Jahr
einziehen zu lassen (siehe unten).

 
Beitragstabelle
Erwachsener mit Einkommen: mindestens 72 EUR
Erwachsener ohne Einkommen: mindestens 36 EUR
Familienmitgliedschaft: 108 EUR
Mäzen des D.E.B. (patrona membro): mind. 144 EUR
falls jünger als 27 Jahre (Deutsche Esperanto-Jugend):
Jugendlicher mit Einkommen: 40 EUR
Jugendlicher ohne Einkommen: 20 EUR
Jugendlicher unter 16 Jahren: 10 EUR

Angaben zu meiner Bankverbindung:

Erstmalige Einzugsermächtigung
Änderung meiner Bankdaten
Kündigung der Einzugsermächtigung: Hiermit ziehe ich meinen Einzugsauftrag zurück.

Kontonummer: Name des Kontoinhabers, falls abweichend von meinem:
Bankleitzahl meiner Bank: Name meiner Bank:
(8-stellig)
(ohne Leerstellen oder Punkte!)

Angaben zum Einzugsrhythmus:

Wer seinen Jahresbeitrag schon am 15. Dezember des Vorjahres einziehen lässt, kann ihn schon bei der Steuererklärung im Januar geltend machen!

Um alternativ den Mitgliedern beim Zahlungsmodus entgegenzukommen, kann man den ersten Einzugsmonat wählen
sowie Ratenzahlung in Anspruch nehmen. Die erste Teilzahlung muss aber spätestens im März erfolgen.

Mein Beitrag soll eingezogen werden (Änderungen werden ab dem Folgejahr wirksam):
  einmal jährlich in halbjährlichen Teilzahlungen in vierteljährlichen Teilzahlungen
  und zwar der Jahresbeitrag bzw. 1. Rate 2. Rate im 3. Rate im 4. Rate im

Bemerkungen


Änderungsvorschläge für diese Seite bitte an: Rudolf.Fischeresperanto.de 2012-09-02